Elb- Branchentreff Hamburg 2016.

Network Illerhaus 2016

Network Illerhaus 2016


Am 8. April 2016 fand am Bord der MS Louisiana Star der 4. Elb-Branchentreff in Hamburg statt.

Die MS Louisiana Star verwandelte sich an dem Abend in einen eleganten Marktplatz der Veranstaltungs-und Seminarbranche.

Network Illerhaus am 08.04.2016

Network Illerhaus am 08.04.2016


KOMPAKT – INFORMATIV – KURZWEILIG
Die Aussteller und Gäste nutzten die Fahrt auf der Elbe um auf unkomplizierte Weise mit Organisatoren und Planern der MICE Industrie in Kontakt zu treten und Ihre Produkte und Einrichtungen vorzustellen.
Atlantic Hotel

Atlantic Hotel

Hotel Esplanade

Hotel Esplanade


Event App

Event App


Münich Event

Münich Event


Unter anderen präsentierte sich bei der Veranstaltung das Romantik Hotel Bergström aus Lüneburg.
Historischen, liebevoll restaurierten Gebäude bilden ein einmaliges Ensemble im Wasserviertel im Herzen der mittelalterlichen Salzstadt Lüneburg. Die komfortablen Gästezimmer, Juniorsuiten und Suiten des 4-Sterne-Superior-Hauses verteilen sich über jahrhundertealte Wassermühlen, Wassertürme und Speicher, die sich malerisch um den historischen Hafen der 1000 Jahre alten Hansestadt gruppieren. Kulinarisch verwöhnt der Chefkoch im „Marina Café“ mit Terrassendeck und Piano Bar, im italienischen Tages-Bistro „Mama Rosa“, oder in der „Lüner Mühle“ mit einer Auswahl 500 verschiedener Weine. Fitness, Pool, Sauna und Massagen bieten Abwechslung und Entspannung zu jeder Jahreszeit. http://www.bergstroem.de/lueneburg/hotel-bergstroem.php
Direktion des Bergström Hotels

Direktion des Bergström Hotels

Bergström Hotel in Lüneburg

Bergström Hotel in Lüneburg

KOMPAKTER GEHT ES NICHT:
Die Galerie und das Innendeck des Schiffes dienten als Informations- und Ausstellungsfläche, zum Kennenlernen, für aktive Fach- und Verkaufsgespräche und zum Netzwerken mit Geschäftspartnern aus Deutschland und Österreich.

Konvention Bureau. Österreich.

Konvention Bureau. Österreich.


Ablauf:
16:00 Uhr: Aufbau Ihrer Stände
17:30 – 18:30 Uhr: Registratur der Gäste
18:30 Uhr: Es heißt „Leinen los“ und wir legen ab zu einer Kurzreise durch den Hamburger Hafen
18:30 Uhr: Keynote: Mario Schmidt „Keine Angst vorm ersten Mal – der Weg zum sicheren Auftritt.“
19:00 Uhr: Power Networking & offene Ausstellung
22:00 Uhr: Anlegen an der Landebrücke
22:30 Uhr: Ende der Veranstaltung
Der Organisator der Veranstaltung ist Illerhaus – connects business partners. Illerhaus-connects business partners eröffnet neue Geschäftskontakte, bietet die Basis für ein Zusammenkommen von Planern, Veranstaltern und Firmen, haltet mit den brandneuen News aus der MICE-Branche auf dem Laufenden! http://illerhaus.org/
Prof. Dr.h.c. Natalia Eitelbach

Prof. Dr.h.c. Natalia Eitelbach


Prof. Dr.h.c. Natalia Eitelbach of Philisophy of European Science NCLC Institute USA.
TV-Media News International
VIP Business Service International USA

Veröffentlicht in News. Schlagwörter: . Kommentare deaktiviert für Elb- Branchentreff Hamburg 2016.

Blauer Ball 2016 im Hotel Kempinski in Hamburg.

Günter Ehnert mit Janina Otto und Ismail Özen.

Günter Ehnert mit Janina Otto und Ismail Özen.




Familie Ehnert Begrüßt die Gäste.

Familie Ehnert Begrüßt die Gäste.


Am 02.04.2016 fand der Blaue Ball 2016 im Hotel Kempinski in Hamburg wieder statt.
Hamburg in diesem Jahr ist einer von 15 großen Hamburger Tanzveranstaltungen, und der Blauer Ball kommt einem guten Zweck zu Gute. An dem Sonnabend waren wieder zahlreiche prominente Gäste der Einladung des Unternehmerpaars Marianne und Günter Ehnert gefolgt sind. Auch Hamburgs Olympiasängerin trat an.
Günter und Marianne Ehnert und Bachelor.

Günter und Marianne Ehnert und Bachelor.



Rund 1000 Gäste kam zum Blauen Ball 2016 in Hotel Kempinski in Hamburg. Bei der Benefiz-Gala schwangen viele bekannte Gesichter aus Politik und Showgeschäft ihre Tanzbeine. An dem Abend kamen unter anderem Ex-„Bachelor“ Paul Janke, TV-Moderatorin Maren Gilzer, die ehemalige „Tagesschau“-Sprecherin Susan Stahnke, Schauspielerin Saskia Fischer („Großstadtrevier“) und die frühere Schulsenatorin Christa Goetsch. Bei den Paaren waren die Augen nicht nur auf Ehepaar Ehnert auch auf bekannte Prominenten und vor allem auch auf Janina Otto gerichtet, die in Begleitung ihres Partners Ismail Özen kam.
Blauer Ball 2016

Blauer Ball 2016




Blauer Ball 2016 in Hamburg.

Blauer Ball 2016 in Hamburg.


Saskia Leppin. Blauer Ball 2016.

Saskia Leppin. Blauer Ball 2016.


Die Einnahmen der Benefiz-Gala werden auch in diesem Jahr an das Kinderkrebszentrum im UKE weitergeleitet. Ins Leben gerufen hatten die Ehepaar Ehnert den Blauen Ball anlässlich ihrer Silberhochzeit im Jahr 1998.
Über Geld spricht man bekanntlich nicht. Über das, was man mit Geld alles tun kann, hingegen schon: Vom Erlös des vergangenen „Blauen Balls“ konnte die Kinderkrebsstation des Universitätsklinikums Monitore und Infusionssysteme anschaffen. Und zur Verlängerung des Projektes zur Geschwisterarbeit auf der Kinderstation 1 blieb auch noch genügend Geld übrig.


„Projekt zur Geschwisterarbeit“? Zugegeben – das klingt ziemlich bürokratisch, ist aber in der täglichen Praxis das genaue Gegenteil: Wenn ein Kind an Krebs erkrankt, ist das auch häufig für die gesunden Geschwisterkinder eine extreme Stress-Situation. Im Rahmen eines speziellen, kindgerechten Projekts hilft das UKE betroffenen Geschwisterkindern, mit dieser Situation besser fertig zu werden. Das ist es, was zählt. Nicht die nüchterne Spendensumme.

Denn wenn nur ein Kind gesund oder ein bisschen glücklicher wird, ist das schon unbezahlbar. Und wir sind glücklich, wenn der „Blaue Ball“ – und damit Sie – ein wenig dazu beitragen kann.
Mit der aktuellen Auflage wollte die Charity-Veranstaltung die Eine-Millionen-Euro-Marke knacken.

Prof. Dr.h.c. Natalia Eitelbach.

Prof. Dr.h.c. Natalia Eitelbach.


Prof. Dr. h.c. Natalia Eitelbach of Philosophy of European Science NCLC Institute USA.
TV Media News.
VIP Business Service International USA.

Veröffentlicht in News. Schlagwörter: . Kommentare deaktiviert für Blauer Ball 2016 im Hotel Kempinski in Hamburg.
World Global News

World Global News

Matt on Not-WordPress

Stuff and things.

%d Bloggern gefällt das: