58. Hamburger Juristenball 2014.


 58.Hamburger Juristenball 2014. Prof. Dr.h.c. Natalia Eitelbach.

Hamburger Juristenball. Prof. Dr.h.c. Natalia Eitelbach.

Ulrike Hundt-Neumann und Dr. Marc Tully eröffneten den Tanz.

Ulrike Hundt-Neumann und Dr. Marc Tully eröffneten den Tanz.


Das war der Hamburger Juristenball 2014. Der 58. Hamburger Juristenball fand unter dem Motto „ Tanz mit mir“ am 15. Februar 2014 im Hotel Atlantic Kempinski statt. “ Das Gericht tanzt “ titelte das Hamburger Abendblatt anläßlich des ersten Hamburger Juristenballs 1956.

Am 16. Februar fand im Großen Saal des Hotels Atlantic der erste Hamburger Juristenball statt, ein gesellschaftliches Ereignis, dass sich im Jahr 2014 zum 58. Mal wiederholt. Erstmals konnten sich die Gäste bei einem Sektempfang in der Hotellobby auf eine lange Ballnacht einstimmen. Unter der Schirmherrschaft der Hamburger Senatorin für Justiz und Gleichstellung Jana Schiedek „tanzten Notare mit Anwältinnen und klönen Referendare mit Gerichtspräsidenten“ in den glanzvoll geschmückten Festsälen des Hotel Atlantic Kempinski.

Das Ziel: Aus dem Rundschreiben 4/55 des Hamburgischen Anwaltvereins vom 2. Dezember 1955, Auszug: „Um die in Hamburg tätigen Juristen und Ihre Angehörigen über Ihre Fachgruppen hinaus einander gesellschaftlich und menschlich näher zu bringen, […]“ – so die Absicht der Veranstalter, nachzulesen in einer Erklärung aus dem Winter 1955, in der auch Näheres über die Eintrittspreise und die Kleiderordnung der frühen Jahre zu erfahren ist. „

„Wir sind […] übereingekommen, in diesem Winter statt unseres Gesellschaftlichen Abends gemeinsam am Donnerstag, den 16. Februar 1956 in den Gesellschaftsräumen des Hotels „Atlantik“ den Hamburger Juristenball aus der Taufe zu heben. Wir hoffen bei dieser Veranstaltung jetzt und in künftigen Jahren alle Juristen Hamburgs vereint zu sehen, […] Wir rechnen zuversichtlich mit Ihrer Teilnahme und bitten Sie, schon jetzt den Abend dieses Tages vorzumerken.“ Seit 1955 bleibt eine wundervolle Tradition des Hamburgischer Anwaltverein e.V., Hamburgischer Richterverein, Hamburgischer Notarverein e.V. unberührt.

Rund 700 Gäste kamen, sahen und tanzten bis in den frühen Morgen und am Ende waren sich die Besucher auch einig: „Der Juristenball hat wieder eine Seele“. Das war eine rauschende Ballnacht. Bei köstlichem Essen und Musik für jeden Geschmack in den glanzvoll geschmückten Festsälen des Hotel Atlantic Kempinski wurde munter getanzt, genetzwerkt und gefeiert. Ein festliches Drei-Gänge-Menü verwöhnte die Ballgäste, für Tanz- und Partystimmung sorgten unter anderem das Roy Frank Orchestra mit Musik im Stil der großen Rundfunk-Bigband, Dennis Durant & Band mit Soul, Funk und Disco von den 50er Jahren bis heute, die Justizjazzer mit Dixieland Jazz zum Swingen und DJ Philip mit Disco-Klassikern und aktuellen Hits.

Traditionell traten die legendären Justizjazzer mit den schönsten Dixieland-Klassikern auf. Bis spät in die Nacht wurde zu den Platten von DJ Philip gefeiert. Die Sponsoren des Hamburger Juristenballs 2014 wurden boysen + mauke Schweitzer Fachinformationen Fachbuchhandlung in Deutschland mit den Schwerpunkten Recht, Wirtschaft, Steuern. Deutsche Anwalt- und Notar-Versicherung Sonderabteilung der ERGO Lebensversicherung AG Berufsständischer Partner für rechtsberatende und ausgewählte akademische Berufe.

Hans Soldan GmbH Der Spezialist für Kanzleibedarf, Bürobedarf, Fachliteratur und juristische Datenbanken. MeridianSpa Deutschland GmbH, der Marktführer im Premiumsegment der Fitness- und Wellnessbranche. Porsche Zentrum Hamburg | Porsche Zentrum Hamburg Nord-West Faszination Porsche – „Fahren in seiner schönsten Form.“ Prof. h.c. Dr. h.c. Natalia Eitelbach of Philosophy of European Science NCLC Institute USA.

Advertisements
Veröffentlicht in News, Uncategorized. Kommentare deaktiviert für 58. Hamburger Juristenball 2014.
World Global News

World Global News

Matt on Not-WordPress

Stuff and things.

%d Bloggern gefällt das: